"));

Maik Walpurgis “Lotte ist ein positiv verrückter Verein”

Marcus Fischer “Lotte ist meine zweite Heimat geworden.”

Neue Tribüne in Wiedenbrück 2000

Geschrieben von on Aug 24th, 2010 in der Kategorie Die Liga . RSS 2.0 .

Nachdem der Zusammenschluss zwischen dem FC Gütersloh 2000 und dem SC Wiedenbrück 2000 schon im Ansatz gescheitert war, musste nun Wiedenbrück sein Stadion schnell Regionalliga tauglich machen. Nach zwei Aufstiegen in Folge war dort einiges an Nachholbedarf.

So wurde im Gästebereich eine neue Tribüne für 663 Zuschauer gebaut sowie neue Fang- und Sicherheitszäune, ein Spielertunnel sowie  diverse Zäune um das Stadion in einzelne Blöcke einzuteilen. Zusätzlich kam noch ein Container für den Stadionsprecher und Radiojournalisten und eine neue Beschallungsanlage hinzu. Die Polizeileitstelle wurde nun in der alten Sprecherkabine untergebracht.

Fotos vom Stadion gibt es: HIER

Related Posts Slider Das könnte Sie auch interssieren:
Neue Tribüne für Lotteraner Fans
Wo man auch in diesen Tagen hinschaut bei den Sportfreunden, an allen Ecken und enden wird gebaut und gearbeitet. Gute Nachricht für die Fans der Sportfreunde, eine neue Tribüne entsteht ...
Artikel lesen
Münster: Neue Tribüne wird eingeweiht
Erstmals dürfen an diesem Freitag zum Regionalligaspiel der Preußen gegen Eintracht Trier rund 900 Fußballfreunde sitzend zusehen. Gegen Trier, Worms, Mainz II und die Gladbacher Zweite stehen die maximal 952 Sitzplätze ...
Artikel lesen
Die Fusion zwischen den Wiedenbrück und Gütersloh gescheitert
Nach informationen aus Wiedenbrück hatten sich beide Klubs im Vorfeld darauf geeinigt, ohne Schulden in die Fusion eintreten zu wollen. Doch in diesem Punkt hatte der FCG plöztlich einen ...
Artikel lesen
Freier Eintritt zum Spiel gegen den SC Wiedenbrück
Im Rahmen der Aktivitäten zum 100-jährigen Jubiläum des FCE und seiner Vorgängervereine gewährt der FCE einigen Zuschauern freien Eintritt ins Auto Senger Stadion. Zum Meisterschaftsspiel gegen den SC Wiedenbrück haben ...
Artikel lesen
Fusion des FC Gütersloh mit Wiedenbrück geplant
Eine Hammernachricht erreicht uns gerade aus Ost-Westfalen: Der SC Wiedenbrück und der FC Gütersloh haben gestern Nachmittag bekannt gegeben, dass sie Gespräche über eine Fusion führen wollen. Nur mit der ...
Artikel lesen
RWE bekommt das neue Stadion
Nun ist es endlich enschieden, was selbst hartgesottene Fans von Rot-Weiss Essen wohl kaum für möglich befunden haben. Aber der Traditionsverein von der Hafenstraße bekommt ein neues Stadion. Stadtdirektor Christian ...
Artikel lesen
Neue Tribüne für Lotteraner Fans
Münster: Neue Tribüne wird eingeweiht
Die Fusion zwischen den Wiedenbrück und Gütersloh gescheitert
Freier Eintritt zum Spiel gegen den SC Wiedenbrück
Fusion des FC Gütersloh mit Wiedenbrück geplant
RWE bekommt das neue Stadion


Kommentar schreiben