"));

Maik Walpurgis “Lotte ist ein positiv verrückter Verein”

Marcus Fischer “Lotte ist meine zweite Heimat geworden.”

Handgreiflichkeiten beim Spiel zwischen Viktoria Köln und FC Kray

Geschrieben von on Feb 4th, 2013 in der Kategorie Die Liga , Top-News . RSS 2.0 .

bengaloblock1 Das Expereriment zwei Fangruppen in den gleichen Block zu schicken ist in Köln bereits nach 40 Minuten gescheitert. Nach einigen verbalen Schlagabtauschen  griffen Anhänger des FC Kray Zuschauer von Viktoria Köln an.  Mitte der zweiten Halbzeit war es dann der Linienrichter, der durch geworfene Gegenstände von Seiten der Kray-Anhänger getroffen wurde.

Günther Oberholz, Präsident des FC Kray, hatte auch schnell einen Grund für die Handgreiflichkeiten gefunden: “An den Vorfällen während des Spiels ist einzig und allein der Kölner Ordnungsdienst schuld, da es keine Fantrennung gegeben hat.”

Related Posts Slider Das könnte Sie auch interssieren:
Viktoria Köln verliert erstes Spiel
Und sie könne es doch… verlieren. Mit 2:3 verlor die Viktoria ihr erstes Spiel diese Saison gegen den VFL Bochum II. Es war ein spannendes Spiel in der sich der VFL ...
Artikel lesen
Viktoria Köln im Kroatischen Trainingslager
Viktoria Köln hat kurzfristig ein Trainingslager in Kroatien organisiert. Das Geld muss raus und der Aufstieg her. Koste es was es wolle. Im neu eröffneten Wellnesshotel „Katarina“, etwa 30 Kilometer entfernt ...
Artikel lesen
Viktoria Köln: Trainer Jerat legt Amt nieder
Viktorias Trainer hatte im November erst das Amt von Heiko Scholz übernommen. Allerdings ist er jetzt bis auf weiteres krankgeschrieben, so das er sein Amt nicht mehr ausführen kann. In ...
Artikel lesen
Viktoria Köln: Ralf Aussem neuer Trainer
Viktoria Köln hat nach dem Rücktritt von Wolfgang Jerat bereits einen Nachfolger gefunden:  Ralf Aussem übernimmt den Trainerposten ab sofort. Ralf Aussem war im September 2012 als Trainer bei Alemannia Aachen ...
Artikel lesen
Das Spiel war gelaufen. Bochum hatte 1:0 gewonnen. Doch der Mannschaft und den Verantwortlichen des VfL Bochum reichte das nicht. Sie mussten noch einen Eklat heraufprovozieren. VfL-Trainer, -Betreuer und -Team ...
Artikel lesen
Viktoria Köln rüstet sich für die Regionalliga
Nach der Insolvenz und Neugründung vor zwei Jahren ist Viktoria Köln nun bereits in der Regionalliga angekommen. Nun wird es Zeit die Anlage ein wenig den Mindestbedingungen anzupassen. Eine neue Stehplatztribüne entsteht, ...
Artikel lesen
Viktoria Köln verliert erstes Spiel
Viktoria Köln im Kroatischen Trainingslager
Viktoria Köln: Trainer Jerat legt Amt nieder
Viktoria Köln: Ralf Aussem neuer Trainer
Eklat beim Spiel Rheine-Bochum
Viktoria Köln rüstet sich für die Regionalliga


Kommentar schreiben