"));

Maik Walpurgis “Lotte ist ein positiv verrückter Verein”

Marcus Fischer “Lotte ist meine zweite Heimat geworden.”

DFB Pokal: Tier gegen HSV und RWE gegen Hertha

Geschrieben von on Aug 8th, 2011 in der Kategorie Die Liga , Top-News . RSS 2.0 .

Die 2. Runde des DFB-Pokals wurde ausgelost. Foto von: Jarlhelm Lizenz: GNU-Lizenz für freie Dokumentation

Die verbleibenden beiden Regionalliga West Mannschaften haben am Wochenende zwei dicke Fische aus dem Lostopf gezogen.

Eintracht Trier hat den Hamburger SV zu Gast und RW Essen die Hertha aus Berlin. Also warum nicht gleich den zweiten Berliner/Hamburger Club aus dem Pokal kegeln? Hertha Trainer Markus Babbel sieht das natürlich anders: “Wenn wir es im Pokal weit bringen wollen, was unser Ziel ist, dann müssen wir die Rot-Weißen schlagen. Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Los – Essen ist machbar.”

Am 25./26. Oktober geht´s dann los. Michael Oenning Trainer vom HSV sieht auch Eintracht Trier als „machbar“ an. Er wird sich sicherlich nochmal die Partie Trier-St. Pauli auf Video anschauen. Rein statistisch gesehen hat der HSV ein gutes Los gezogen. Zweimal trafen beide Vereine in der Geschichte des DFB-Pokals aufeinander, beide Male gewann der HSV daheim. 1954/55 triumphierte er in der ersten Runde mit 5:3 nach Verlängerung, 1981/82 gab’s einen 2:1-Zweitrundensieg.

Die weiteren Begegnungen:

1899 Hoffenheim – 1. FC Köln
Hannover 96 – FSV Mainz 05
Borussia Dortmund – Dynamo Dresden
Erzgebirge Aue – 1. FC Nürnberg
Bayern München – FC Ingolstadt
VfB Stuttgart – FSV Frankfurt
Eintracht Frankfurt – 1. FC Kaiserslautern
Karlsruher SC – Schalke 04
1. FC Heidenheim – Borussia Mönchengladbach
RB Leipzig – FC Augsburg
Rot-Weiss Essen – Hertha BSC Berlin
SpVgg Greuther Fürth – SC Paderborn
Fortuna Düsseldorf – 1860 München
SpVgg Unterhaching – VfL Bochum
Holstein Kiel – MSV Duisburg

Related Posts Slider Das könnte Sie auch interssieren:
Die Regionalliga West im DFB Pokal
Gleich drei Vereine vertreten unsere Regionalliga dieses Wochenendeim DFB Pokal. Sehr erfolgreich war zuletzt Eintracht Trier. In der ersten Hauptrunde traf man am 2. August 2009 auf den Bundesligisten Hannover ...
Artikel lesen
DFB Pokal: RW Essen und Eintracht Trier weiter
Und wiedermal hat die Regionalliga West gezeigt wie stark sie ist. In den letzten Jahren ist nie eine Mannschaft richtig untergegangen im Pokal. Ein Zeichen wie stark die Regio West ...
Artikel lesen
Einteilung der Regionalligen steht.
Die Würfel sind gefallen. Wie der DFB heute auf seiner Homepage bekannt gab ist die Einteilung für die Regionalligen gefallen. Unsere Sportfreunde bleiben in der Regionalliga West. Unsere neuen Gegner ...
Artikel lesen
Unsere Liga im DFB-Pokal
Am heutigen Abend sind beide Vertreter aus unsere Regionalliga ausgeschieden. Während Eintracht Trier nur zwischzeitlich sich Hoffnung machten konnte bei der 1:3 Niederlage gegen Hertha BSC Berlin, überzeugte Preußen Münster ...
Artikel lesen
Rommel zu Hertha BSC
Die Sportfreunde Lotte und Offensivspieler Dennis Rommel haben sich mit sofortiger Wirkung darauf geeinigt, dass der Vertrag aufgelöst wird.  Dennis Rommel wechselt vorraussichtlich zu Hertha BSC, eine Bestätigung des Transfers ...
Artikel lesen
Krombacher-Pokal-Halbfinale Ostermontag (15:00 Uhr) in Lotte
Bei einem Sieg über den FC Kaan-Marienborn winkt die erste DFB-Pokal-Hauptrunde Wie der Verbandsfussballausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) soeben mitteilte, findet am Ostermontag (15:00 Uhr) das Halbfinale ...
Artikel lesen
Die Regionalliga West im DFB Pokal
DFB Pokal: RW Essen und Eintracht Trier weiter
Einteilung der Regionalligen steht.
Unsere Liga im DFB-Pokal
Rommel zu Hertha BSC
Krombacher-Pokal-Halbfinale Ostermontag (15:00 Uhr) in Lotte


Kommentar schreiben