"));

Maik Walpurgis “Lotte ist ein positiv verrückter Verein”

Marcus Fischer “Lotte ist meine zweite Heimat geworden.”

Blamage für Trier im Pokal Halbfinale

Geschrieben von on Mai 10th, 2012 in der Kategorie Die Liga . RSS 2.0 .

Am Dienstagabend wollten die Trierer „mal kurz“ ins Finale des Rheinlandpokals einziehen. Es lockte das große Geld der 1. Runde des DFB-Pokals. Doch es kam anderes als gedacht. Der 2 Ligen tiefer spielende Klub TuS Mayen besiegte die Eintracht völlig überraschend vor 750 Zuschauern mit 3:2.

Vor dem letzten Spiel in der Saison gegen unsere Sportfreunde eine ganz bittere Pille für die Eintracht und Ihre Fans. Vor allem weil man in der Vergangenheit schon gezeigt hat das Trier sich im DFB-Pokal nicht zu verstecken braucht. Zudem hätte Trier sowie jeder anderen Regionalliga Verein die 100.000 Euro sicherlich gerne mitgenommen.

Das könnte Sie auch interssieren:

  1. DFB Pokal: RW Essen und Eintracht Trier weiter Und wiedermal hat die Regionalliga West gezeigt wie stark sie ist. In den letzten Jahren ist nie eine Mannschaft richtig...
  2. Eintracht Trier im DFB-Pokal Ziemlich knapp hat Fußball-Regionalligist Eintracht Trier das Finale des Bitburger-Rheinlandpokals gewonnen. Erst in der Verlängerung konnten die Moselkicker den SV...
  3. Pokal: Eintracht Trier gegen TuS Koblenz 1:0 Dank des 1:0 über den Ligakonkurrenten TuS Koblenz hat der SV Eintracht Trier 05 am Mittwoch Abend den Sprung ins...
  4. DFB Pokal: RW Essen und Eintracht Trier verkaufen sich gut Wie schon in den letzten Jahren haben sich die Regionalliga West Vereine wieder teuer Verkauf im DFB Pokal. RW Essen...

Kommentar schreiben

16 Besucher online
10 Gäste, 6 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 21 um/am 11:22 am UTC
Diesen Monat: 56 um/am 08-20-2012 06:56 am UTC
Dieses Jahr: 97 um/am 02-07-2012 07:54 am UTC
Jederzeit: 135 um/am 04-14-2011 12:19 pm UTC