"));

Unser neue Trainer “Ramazan Yildirim”

Marcus Fischer “jetzt mit eigener Bar auf Sylt”

Aus für Essens neues Stadion?

Geschrieben von on Nov 20th, 2008 in der Kategorie Die Liga . RSS 2.0 .

Essen Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe. Regierungspräsident Jürgen Büssow wird  angesichts der “mehr als beunruhigenden” Verschuldung der Stadt Essen den Finanzierungsplan für einen Neubau des RWE-Stadions nicht genehmigen.

Geplant war das die Stadt das schon von der Bezirksregierung genehmigten 7,5 Mio Euro Finanzierungspaket plus den Erlös der Verkaufs der städtische Immobilie Handelshof für „20 Millionen plus x” (lt. Stadtdirektor Christian Hülsmann) nimmt. Dazu holt man sich noch einen  Sponsoren ins Boot und hat so das Geld zusammen für einen stückweisen Neubau an der Hafenstraße.

Zuerst sollte die Westtribüne gebaut werden, diese sollte als Ersatz für die maroden Haupttribüne dienen, alles weitere sollte dann nach und nach folgen. So sollte das Stadion fit für die 2. Bundesliga gemacht werden. Dort will man nämlich schon wie möglich wieder hin.

Related Posts Slider Das könnte Sie auch interssieren:
Schalke II ohne Stadion
Die zweite Mannschaft des FC Schalke 04 hat ihre sportlichen Hausaufgaben bereits erledigt und sich vorzeitig für die neue Fußball-Regionalliga qualifiziert. Auf administrativer Ebene müssen die Königsblauen jedoch nachsitzen, denn ...
Artikel lesen
Neues Trainer Duo bei Schalke
Sven Kmetsch der nach der Beförderung von Mike Büskens nun gemeinsam mit Tomasz Waldoch die Geschicke der Zweiten Mannschaft leitet haben ihren ersten großen Auftritt diesen Sonntag beim Spiel gegen ...
Artikel lesen
Preußen Stadion wird saniert
Das Bauunternehmen von MSV-"Boss" Walter Helmich hat den Preußen grünes Licht für die Sanierung des Stadions an der Hammerstraße gegeben. Preußen-Präsident Dr. Marco de Angelis ist darüber erfreut, wahrscheinlich keinen ...
Artikel lesen
Münster: Bewegung in Stadionfrage
Bauunternehmer Walter Hellmich und sein Expertenteam werden dem SCP mit Verspätung eine Expertise für den Umbau/Ausbau des Preußenstadions vorstellen, die konkreten Inhalte des Treffens am Dienstag sind ihm nicht bekannt. Bekannt ...
Artikel lesen
FCE bleibt im Auto-Senger-Stadion
Der FC Eintracht Rheine steigt 2 Ligen ab und spielt nächste Saison in der Westfalenliga. Durch das 0:3 in Schermbeck beraubte sich die Mannschaft rechnerisch der zuvor schon utopischen Chance, ...
Artikel lesen
Neue Liga, neues Team!?!
Viel Wirbel gab es in der Öffentlichkeit in letzter Zeit zur Personalpolitik der Sportfreunde. Die Abgänge von Schütte, Heger, Rehers, Gueraslan und nicht zuletzt Figu (siehe Bericht) sorgen bei vielen ...
Artikel lesen
Schalke II ohne Stadion
Neues Trainer Duo bei Schalke
Preußen Stadion wird saniert
Münster: Bewegung in Stadionfrage
FCE bleibt im Auto-Senger-Stadion
Neue Liga, neues Team!?!


Kommentar schreiben